Projektübersicht

-Neue Innentüren im Hauptgebäude des SV-Günding
-Neugestaltung des Jugendcontainers
-Neue Sitzbänke für Fans im Stadion
-Erneuerung des Eingangsbereiches
-Modernisierung des Spielertunnels
-Neuanschaffung von Spielerkabinen/Auswechselbänken im Stadion

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Neuanschaffung, SV Günding, Erneuerung, Modernisierung, Neugestaltung
Finanzierungs­zeitraum: 16.03.2021 16:03 Uhr - 10.06.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Juli - August 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Egal ob jung oder alt , groß oder klein , männlich oder weiblich, in der Familie beim SV Günding ist jeder Willkommen.

Der SV Günding wurde 1969 als kleiner Dorfverein gegründet und bietet neben der größten Abteilung des Fußballs zahlreiche Attraktivitäten an, sodass für jedermann das richtige Angebot vorhanden ist.

Die oben genannten Modernisierungsarbeiten können wir als kleiner Verein nicht eigenhändig stemmen, da uns vorallem in der Corona-Zeit einige wichtige Einnahmequellen fehlen.

Um in naher Zukunft die Sportanlage wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen, sind einige Erneuerungen notwendig, welche für unsere jedoch nicht aus eigener Kraft zu stemmen sind. Durch das Projekt „viele schaffen mehr“ hoffen wir auf deine bzw. eure Unterstützung um die Sportanlage zu modernisieren. Der Gesamterlös würde anschließend komplett in die Anschaffung von Material etc. fließen und die Montage wird eigenhändig von den Vereinsmitgliedern durchgeführt.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Durch die Realisierung der oben genannten Modernisierungsarbeiten wird das äußere Erscheinungsbild des Gündinger Sportparks einen neuen Anschliff bekommen. Mit neuen Sitzbänken wollen wir den Zuschauern und Fans eine neue Möglichkeit bieten, die Spiele ihres Lieblingsvereins bestmöglich von einer bequemen Sitzgelegenheit zu unterstützen. Immer mehr ältere und äußerst treue Fans tuen sich extrem schwer, ein Fußballspiel 90 min im Stehen zu verfolgen, deshalb wäre die Neuanschaffung eine ideale Lösung um diese Problematik zu umgehen.

Aus diesem Grund bitten wir alle Mitglieder, Anhänger sowie Freunde des SV Günding uns bei diesem Projekt zu unterstützen , ganz nach dem Motto: Einer für alle – alle für einen!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Da leider im Jahr 2020 keine Verbandsspiele, Turniere sowie für den Verein wichtige Veranstaltungen stattfinden konnten, wurden logischerweise auch keine Einnahmen generiert. Die anstehenden, notwendigen Erneuerungen rund um den Verein können nicht mehr länger nach hinter geschoben werden und deshalb versucht der Verein durch das „Crowdfunding Projekt“ zusammen mit eurer Hilfe diese notwendigen Modernisierungen zu verwirklichen.
Wer also letzte Saison weniger Geld in den Fußballstadien sowie Bier und Bratwurst investiert hat, für den bietet sich hier eine äußerst sportliche Möglichkeit, einen kleinen Beitrag zur Realisierung der oben genannten Punkte beizutragen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung geht das komplette Budget in die Anschaffung der einzelnen Komponenten für die Modernisierung sowie Neugestaltung des Gündinger Sportparks. Die Montage wird von den Mitgliedern des Vereins eigenständig durchgeführt.

Sollte das Projekt überfinanziert werden, geht das überschüssige Geld in einen Topf, aus dem in der Zukunft anstehende Arbeiten am Verein finanziert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht geschlossen der gesamte Verein, alle aktiven und ehemaligen Spieler sowie Zuschauer, Fans und Gönner.