Projektübersicht

Nach 40 Jahren gehören die Tennisplätze 5+6 des SV Petershausen grundsaniert, dabei soll ein pflegeleichter und über das ganze Jahr benutzbarer Belag eingebaut werden, der auch Behindertensport erlaubt. Die Plätze sollen auch mit einer Flutlichtanlage versehen werden, um ab Oktober auch Sport am späten Nachmittag zu ermöglichen.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Allwetterbelag, Sportplatz, Sanierung, Sport, Tennis
Finanzierungs­zeitraum: 17.06.2019 15:40 Uhr - 31.08.2019 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: September- Dezember 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Erhalt der Tennisplätze als Freizeit- und Wettkampfstätte für alle Tennis begeisterten Bürger von Jung bis Alt. Erweiterung der Spielmöglichkeiten durch eine Flutlichtanlage.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit 11 Mannschaften benötigen wir die Plätze um die Punktspiele ausführen zu können. Ausserdem können wir die Zeit verlängern in der aktiv gespielt werden kann, normale Plätze sind meist zwischen Oktober und April geschlossen, Allwetterplätze sind ganzjährig bespielbar und pflegeleicht. Der neue Belag ist außerdem auch für Rollstuhlfahrer geeignet.
Kinder und Jugendliche kommen kaum mehr vor 17:00 aus der Schule, eine Flutlichtanlage erlaubt es auch über den September hinaus nach 17:00 noch zu Trainieren und Sport zu treiben.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Zum Erhalt der sportlichen Möglichkeit in Petershausen

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Erneuerung der Plätze 5+6 der Tennisanlage mit Allwetterbelag
Sanierung der Zaunanlage um die beiden Plätze
Errichtung einer Flutlichtanlage für die beiden Plätze

Wer steht hinter dem Projekt?

Sportverein Petershausen
Gemeinde Petershausen